Montag, September 22, 2014

DIY Wandsticker - Fake Wallpaper Look


Hey!
Ich habe lange überlegt wie ich meine Ideen noch besser verpacken kann. Deswegen habe ich nun meinen eigenen Kanal auf YouTube gestartet. 

Seit ich vor zwei Jahren meine kleine Wohnung bezog wusste ich das mein Flur über kurz oder lang ein auffälliges Muster braucht. Wenn ich mal wieder auf Pinterest stöbere bleibe ich regelmäßig bei Bildern von komplett tapezierten Eingangsbereichen alla Chloe Sevigny hängen. Allerdings habe ich ein kleines Commitment-Problem und so eine Tapete sieht man sich doch schnell mal über. 
So kam ich auf die Idee mir selbst eine Art temporäre Tapete zu basteln.
 

Ich mag den Look wirklich gerne und überlege sogar den gesammten Flur zu bekleben. Und wenn es mir mal nicht mehr gefällt brauche ich einfach nur die Sticker zu entfernen.
Wie gefällt es euch und was für ein Motiv würdet ihr wählen?

Hier nun noch ein paar Bilder!
 



Kommentare:

  1. Sieht sehr cool aus und passt auch klasse zum Spiegel. Allerdings könnte ich mir vorstellen, vl eine sanftere Farbe zu wählen? (hellbraun?)

    Wie lang hast Du in Summe für alles gebraucht? Also vom Entwurf bis alles an der Wand war? Tage? :)

    Tolles Ergebnis!

    Lg,
    Aileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aileen, vielen lieben Dank! Ja eine sanftere Farbe wäre sicher schön...vielleicht sogar eine helle Holzklebefolie, dann ist es noch etwas urbaner!
      Nein, Tage waren es zum Glück nicht! Ich habe es an einem Tag gemacht, allerdings mit Pausen weil irgendwann die Hand verkrampft und du einfach nicht mehr ordentlich ausschneiden kannst :)
      Könntest du dir vorstellen es in deinen vier Wänden auch zu machen?
      Lieben Gruß, Jenny

      Löschen
  2. Hallo Jenny,

    ich bin gerade über solebich auf Deinen Blog gestoßen - wow, Dein Motto "Make it Boho" ist genau nach meinem Geschmack und die Aufkleber finde ich SUPERTOLL, vor allem in dem Goldton!!!

    Ich werde hier jetzt sicher öfters vorbei schauen!

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katharina, vielen lieben Dank das freut mich total!

    Hast du bei solebich denn auch eigene Bilder eingestellt? Ich bin noch recht neu da aber es ist inzwischen schon zu einer kleinen Sucht geworden :)

    Lieben Gruß

    Jenny

    AntwortenLöschen

Hey! Ich freue mich über über deine Anregungen, Austausch und Fragen.
Lass mir gerne einen Kommentar da.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...