Sonntag, Januar 22, 2017

Blogsale | Klappe die Zweite

Auch wenn wir noch den tiefsten Winter haben hat bei mir der Frühjahrsputz schon voll begonnen! Im Januar ist man (oder zumindest ich) schließlich noch so motiviert den inneren Maximalist zu besiegen und sich in Richtung Minimalist zu bewegen. Na da werde (und will) ich persönlich wohl nie hinkommen aber es gibt eben nur eine begrenzte Anzahl an Gegenständen die man in so eine winzige Wohnung wie meine stecken sollte. Wann wird man vom Bohemian-Mieter eigentlich zum Messie-Mieter? 
Da ihr letztes Jahr schon so viel Interesse an meinen ausgemusterten Wohnaccessoires gezeigt habt, sollt ihr hier auch wieder die Presale-Option bekommen bevor ich es dem gemeinen Volk auf Ebay anbiete. 

Also schaut mal ob euch das ein oder auch andere gefällt und wenn das der Fall ist schreibt mir bitte mit dem Betreff "Blogsale" an makeitboho@gmx.de.

ALLES FÜR´S WOHNZIMMER

Mond Pflanzenständer


Mond-Pflanzenständer inklusive hängendem Glasterrarium für kleine Kakteen, Sukkulenten oder auch Luftpflanzen. Material Metall - Höhe ca. 25 cm.
Erhältlich in schwarz oder gold. 18 € pro Stück - Abholung im Prenzlauer Berg oder Versand (zzgl. 4,99 € versichert).

Mudcloth H&M Home Vorhänge

Set aus 2 Vorhängen von H&M Home im Mudcloth Design. 100% Baumwolle - 250 cm x 120 cm. Maschinenwäsche bei 40°.
Abholung in Berlin - Prenzlauer Berg oder Versand für 4,99 €.





 Globus mit Tafelfarbe + Mini Terrarium Haus


 Ich trenne mich von meinem beliebten DIY Globus mit hellblauer Tafelfarbe. Perfekte Deko für Boho-Hochzeiten oder für Reiselustige. Der Globus kann beliebig oft mit Kreide beschrieben werden. Das Gestell ist aus antikgoldenem Metall - Höhe ca 45 cm. Preis 19 €.
Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 6,99 €. 

Außerdem im Angebot ist das kleine Vintage Terrarium - das Dach des kleinen Hauses kann aufgeklappt werden. Material: Messing & Glas. Größe ca  12x10x10 cm.
Preis 9 € - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €. (RESERVIERT)

Katzen Tipi  


 Meine beiden Indianer schlafen mittlerweile nur noch auf dem Pfauenthron, daher habe ich zwei dieser gebrauchten aber (frisch gewaschenen!) Katzenzelte abzugeben. 
Preis je Zelt 12 € - bevorzugt Abholung in Berlin. Die Stöcke sind recht lang und so wäre ein Versand nur im Umzugskarton möglich. (Noch 1x verfügbar)


Keramik Blumentopf


Schöner blauer/brauner Blumentopf im Boho Design.
Höhe 22 cm, Durchmesser 20 cm. Preis 12 € - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 5,99 €.

Neon Licht "Gitarre" & Indische Holzkiste 


Kleine Neon Leuchte "Gitarre" aus den 90ern - leuchtet pinkfarben und kann entweder mit 4 x AAA Batterien betrieben werden oder mit 6V AC 250mA Kabel (beides nicht im Lieferumfang enthalten).
Höhe mit Sockel ca. 19 cm.
Preis 10 €  - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €.

Holzbox - Made in India. Handbemalt in blau und weiß.
Größe 30 x 20 x 9 cm. Preis 15 € -Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 5,99 €. 
(RESERVIERT) 

 ALLES FÜR DIE KÜCHE


DIY Kupferregal


Wie ihr vielleicht wisst bin ich dabei meine Küche zu renovieren und habe mich entschieden, mich von all meinen Kupferartikeln zu trennen. Das größte davon ist mein Kupferutensilo aus der Produktion mit Sixx. Das Regal ist 140 x 75 cm und kommt mit 4 Wandhalterungen. Mein gefragter Preis ist 45 € (das ist die Hälfte der Materialkosten). Nur Abholung in Berlin - Prenzlauer Berg. (RESERVIERT)

Eulen-Keksglas & Messbecher und Measuring Cups in Kupfer



Eulen Keksdose aus Keramik in weiß. Höhe 22 cm, Durchmesser 16 cm. Preis 7 € , Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 4,99 €.

 Messbecher Copper , nicht spülmaschinenfest. 
Preis 5 €. Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €.

Measuring Cups in Copper, nicht spülmaschinenfest.
Preis 5 €. Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €.


ALLES FÜR´S SCHLAFZIMMER 


Vintage Sommerdecke in blassem Gelb. Größe 220 x 160 cm. Frisch gewaschen, keine Mängel oder Flecken.
Preis 12 € - Abholung Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 5,99 €. 


H&M Home Bettwäsche im Ethno-Muster. Zwei Single-Set´s verfügbar - Kissen 80x80 cm Decke 135x200 cm. Nur wenige Male genutzt - ohne Mängel, frisch gewaschen. Preis 15 € je Set, 25 € für beide.
(RESERVIERT)
 
Kelim Kissenhülle - handmade. Maße ca. 90 x 30 cm (ohne die Tasseln gemessen). Preis 9 €, Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €.


Magenta-farbene Kissenhüllen von Essenza. 2 Stück vorhanden - 50 x 50 cm. Preis 8 € pro Stück - 15 € für beide. Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €. (RESERVIERT)

Ikat Kissenhülle aus Wildseide. 40 x 40 cm. Preis 20 €.
Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 1,80 €.


Kissenhülle "Bär", 100 % Leinen, 40x40 cm. Waschbar bei 40°. Preis 7 €.

Kissenhülle "Fuchs", 100 % Baumwolle, 40x40 cm, waschbar bei 40°. Preis 5 €.

Kissenhülle "Ikat-Elefant", 100 % Baumwolle, 40x40 cm, waschbar bei 40°. Preis 5 €.

2 dunkelrote Kissenhüllen, 100 % Baumwolle, 40x40 cm, waschbar bei 40°. Preis für beide 6 €.

Dunkelgrüne Fellkissenhülle, 30x50 cm, waschbar bei 30°. Preis 8 € (RESERVIERT)

Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu je 1,80 €.

ALLES FÜR´S BAD



Schminkspiegel & Schmuckständer


Schminkspiegel Copper - Höhe 37 cm. Preis 8 €. Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 5,99 €.

 Kupfer beschichtete Stahlschmuckhalter mit Betonbasis. 41 cm hoch, Durchmesser ca 16 cm. Design Umbra. Absolut neuwertig. Preis 18 € - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 5,99 €.

Geometrischer Hocker & Blumentopf


Keramik-Hocker in Holzoptik. Höhe ca 47 cm. Guter Zustand abgesehen von einer kleinen Stelle unten wo ich mit Nagellackentferner versucht habe das Preisschild zu entfernen. Nicht sichtbar wenn man diese Seite zur Wand / Möbel dreht. Preis 20 Euro - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 8,99 €.

Blumentopf Copper. Runder Blumentopf aus kupferbeschichtetem Metall, ca 12 cm hoch und 16 cm im Durchmesser. Preis 9 € - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €.

Kaktus Ringhalter


Ringhalter/Schale Kaktus aus Porzelan. Höhe ca. 18 cm.
Preis 12 € - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €.
 (RESERVIERT) 


Wandgarten für Sukkulenten, Handmade aus Messing und Gips. Maße ca. 36 x 18 x 10 cm.
Zwei Stück verfügbar. Preis 8 €, 15 für das Set - Abholung in Berlin Prenzlauer Berg oder Versand zu 3,99 €.
(RESERVIERT)

Sonntag, Januar 15, 2017

Ende gut, alles gut?



Kennt ihr das Gefühl etwas so sehr zu wollen, dass ihr über Monate oder sogar Jahre nicht davon ablassen könnt? Es heißt ja "The pain is going to be worth it" aber ist das wirklich immer der Fall? 
Zu oft bin ich am Ende einfach nicht mehr sicher ob sich all der Ärger wirklich lohnt. 
Diese Frage stelle ich mir auch diese Woche wieder, denn nach etwa 3 Jahren in denen ich und eine Anzahl weiterer Personen mit verschiedenen Bohrmaschinen versucht haben meine Wohnzimmerdecke dazu zu bringen, mir die Möglichkeit einer Hängelampe direkt über meinem Essbereich zu geben, habe ich es diese Woche endlich vollbracht. Ganz alleine und überraschend einfach scheine ich im hundertsten Versuch innerhalb der vergangenen Monate endlich den gemeinen Stahlträger in meiner Zimmerdecke durchbrochen zu haben. Yay me! 
Aber als dann alles installiert war und ich zurück trat um mein Werk zu betrachten war ich mir nicht mehr so sicher ob ich es mag.





Gewählt habe ich meine schöne orientalische Messinglampe denn diese sah in meiner Phantasie einfach perfekt dort aus. Das goldene Messing passt auch wirklich toll zu meiner Dekoration aber ich bin einfach nicht so richtig verliebt in den Look.

Was meint ihr? Habt ihr irgendwelche Vorschläge? 
Ich habe mir vorgenommen, sie vorerst hängen zu lassen und hoffe es ist wie ein neuer Haarschnitt an den man sich einfach noch gewöhnen muss.
Wenn nicht wird einfach mal ein lustiges Lampendrehen in der Wohnung vorgenommen. Auswahl gibt es da ja genug :-)




Sonntag, Januar 08, 2017

Zuckerfreier Karottenkuchen mit Granatapfelglasur



Heute kommt mal wieder etwas Süßes auf den Tisch! Dieser leckere Kuchen war der Hit an meinem 30. Geburtstag letzte Woche und muss daher mit euch geteilt werden. In den letzten Jahren habe ich immer mehr Gefallen am Backen gefunden, aber 25 Zutaten für ein Rezept zu kaufen sehe ich nicht ein. Es muss einfach sein aber möglichst viel her machen. Immerhin habe ich ja schon genug Ärger damit Rezepte fructose- und histaminfreundlich zu machen. Karottenkuchen ist da immer eine gute Idee und während klassische Äpfel für uns "Intolerante" ja als Tabu gelten hat der Granatapfel, wenn auch einen hohen, aber einen ausgeglichenen Fructosegehalt und sollte somit von der Mehrzahl gut vertragen werden. Auch für Histaminintolerante gilt Granatapfel als sehr gut verträglich. Yay! 
Ich freue mich immer wenn ich eine weitere Frucht auf meine doch sehr kurze Liste an erlaubten Obstsorten schreiben kann und werde in den nächsten Monaten mal sehen, was man mit dem orientalischen Apfel so alles anstellen kann.



Den Zuckergehalt habe ich im ersten Versuch mit flüssiger Stevia ersetzt. Das ging nach hinten los denn der Kuchen wollte einfach nicht fest werden und wirklich süß wurde er auch nicht. Das Backen mit Traubenzucker habe ich schon vor langem aufgegeben, denn bisher habe ich damit nie ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielen können und gut vertragen scheine ich ihn in so großen Mengen auch nicht. Letzte Möglichkeit für mich war Reissirup. Das was ich bisher nur als Honigersatz verwendet habe wird für mich inzwischen immer interessanter! Denn siehe da, er kann in Rezepten 1:1 mit üblichem Zucker ersetzt werden.

Zutaten für den Teig

200 g Mehl
150 ml Reissirup
100 g Butter oder Magarine
2 TL Weinstein Backpulver
3 Eier (komplett)
2 mittelgroße Karotten (geraspelt)
2 EL Pistazien

Für die Glasur

1 Granatapfel
Traubenzucker
Pistazien

Für den Teig vermenge alle Zutaten bis auf die Möhren und Pistazien in einer großen Rührschüssel und verrühre alles für ca drei Minuten bis der Teig schön glatt und klumpenfrei ist. Hebe danach die frisch geraspelten Karotten und zerhackten Pistazien unter und vermenge sie gleichmäßig im Teig. Ich habe zum backen eine Kastenform verwendet, denn diese lässt sich besonders einfach mit Backpapier auslegen. Ihr könnt die Form natürlich auch fetten und mehlen oder so wie ihr es üblicherweise macht.
Der Kuchen kommt dann bei 180 Grad für etwa 45 min in den vorgeheizten Ofen bis er schön goldbraun gebacken ist.

Wenn der Kuchen vollständig ausgekühlt ist geht es an die Herstellung der rosaroten Glasur. Dafür halbierst du deinen Granatapfel und presst den Saft aus. Das geht sehr gut mit einer einfachen Zitronenpresse. Den Saft vermengst du dann mit Traubenzucker bis du einen möglichst festen Zuckerguss erhältst. Wer den Zucker nicht aufwendig sieben möchte sei beruhigt - wer ausgiebig rührt kann auch ohne Sieb eine klümpchenfreie Masse erreichen. Nun kann die hübsche und absolut farbstofffreie Glasur auf den Kuchen aufgetragen und mit Granatapfelkernen und ein paar weiteren gehackten Pistazien bestreut werden.

Letzter Schritt: Essen! Möglichst schnell und viel denn ich kann euch sagen - hier war der Kuchen unter meinen Gästen so beliebt, dass er schneller weg war als ich mein erstes Stück aufessen konnte!

PS: Wer Traubenzucker (oder auch Puderzucker) problemlos verträgt kann seine Glasur deutlich dicker anrühren und somit eine farbintensivere Glasur erzielen.


Samstag, Dezember 31, 2016

Farewell to 2016



Nun ist es rum, dieses Jahr, welches gefühlt einen Wimpernschlag lang war.
In meinem Freundeskreis haben nur wenige positive Gefühle gegenüber dem letzten Jahr und viele freuen sich auf den morgigen Neustart! Wie geht es euch? Ich persönlich hatte ein gutes Jahr, nur im Dezember folgte eine Katastrophe nach der nächsten. Erst hatte ich einen Unfall mit dem Fahrrad, dann wurde es mir zwei Tage später komplett gestohlen, eine Woche danach folgte ein Besuch in der Notaufnahme weil es mich wortwörtlich umgehauen hat und zu allem übel wurde ich vor ein paar Tagen dann auch noch dreißig! Gut, auf letzteres konnte ich mich mental vorbereiten und ich muss zugeben, ich hätte mich für cooler gehalten.


 Aus Neugier habe ich auch dieses Jahr mal wieder geschaut welche meiner Fotos euch am besten gefielen. Auffällig oft vertreten ist mein Wohnzimmer und daher dachte ich mir, ich zeige euch heute die neuesten Veränderungen in diesem Raum.




Auch nach Weihnachten herrschen bei mir noch zarte Rosé- und dunkle Rottöne. Nur Weihnachtsbaum und Co mussten den ersten Silvesterdekorationen weichen. Meine Lieblingsfarbe 2017 steht aber definitiv schon fest - Gold! Wie eine kleine Elster zieht mich alles in der warmen Metallicfarbe förmlich an.



Zu Weihnachten neu eingezogen sind bei mir viele neue LP´s meiner Lieblingskünstler und diese wunderschöne Tischleuchte aus Rosenquarz. Beides hat ein wohltuende Wirkung und lässt auf gemütliche Abende hoffen. Für die Silvesternacht habe ich mir außerdem einen kleinen Wunsch erfüllt und mir eine Diskokugel besorgt. Die gefällt nicht nur mir, auch meine Katzen sind nach den tausenden Lichtern, welche nun jeden Abend durch das Zimmer tanzen, ganz verrückt!


Nun bleibt mir nur noch euch für ein weiteres gemeinsames Jahr hier auf Make it boho zu danken und euch einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. 
Ich hoffe wir sehen uns hier auch nächstes Jahr wieder!


Sonntag, Dezember 18, 2016

Hello Sunday


Hello Sunday ist nicht nur die angebrachte Begrüßung heute, sondern auch der Name des vor kurzem für mich entdeckten Postershops! Und da Weihnachten nur noch eine Woche entfernt ist, und mit Sicherheit einige von euch noch immer nicht das perfekte Geschenk für so manch einen geliebten Menschen gefunden haben, dachte ich mir, ich gebe euch etwas Last-Minute-Inspiration! Sei es nun ein Poster für den größten Taylor Swift Fan (die Person weiß das sie gemeint ist!), den ersten Print für das Kinderzimmer für die schwangere beste Freundin oder zuckersüße Miezenprints für Katzennarren wie mich. Deswegen habe ich mich natürlich auch selber beschenkt und mir neben dem Katzenposter auch noch einen riesigen Print mit Palmwedelmotiv bestellt.



Garderobe - Urban Outfitters
Bügel "rosegold"- Primark
Blümentöpfe & Schmuckdöschen - H&M Home
 Schirmmütze - Berschka
Halstuch "Leopard" - Urban Outfitter
Slip Dress - Pin´s & Needles
Weißes Shirtdress - Zara
Ankle Boots "Leopard" - H&M Home
Poster "The Hunt" - Hello Sunday
Poster "Endless Summer" - Hello Sunday
Bilderrahmen - Ikea


Außerdem habe ich wohl das beste Geschenk für meine liebste Katzensitterin gefunden. Ein Schneidebrett und eine Tasse mit den süßesten Siamkitten überhaupt. Ooooohhh Zucker! Meine Mama darf in Zukunft also das ganze Jahr mit Winnetou & Wilma frühstücken auch wenn ich nicht im Urlaub bin! 


Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Hello Sunday entstanden. 

Sonntag, Dezember 04, 2016

DIY | Handira inspired Pouf



Der Startschuss in die Weihnachtszeit ist offiziell gefallen und ich muss zugeben, dass auch ich schon leichte Vorfreude verspüre. So richtig groß nach dekorieren ist mir aber noch nicht und so bleibt die Kiste mit den Weihnachtsdekorationen erstmal noch im Keller. Dafür habe ich aber was Kissen und Kuscheldecken angeht aufgerüstet. Und Süßigkeiten, ups! Aber ich glaube auch fest daran, dass jetzt genau die richtige Zeit ist um bei jeder Gelegenheit die Füße hoch zu legen und es sich gut gehen zu lassen.



Genau für diesen Zweck habe ich mich mal wieder an die Nähmaschine gesetzt und mir einen neuen Hocker genäht. Dabei habe ich mich von marokkanischen Hochzeitsdecken inspirieren lassen, auch Handira genannt. Ich liebe die schönen Decken aus natürlichen Baumwollstoffen, bestickt mit Pailletten- und Fransenbordüren, und sollte ich jemals jemanden dazu überreden können gemeinsam mit mir nach Marokko zu fliegen steht eine von diesen ganz oben auf meiner Wunschliste! 

Bis dahin habe ich aber immerhin die Selfmade-Variante.
Dazu benötigt ihr nur etwas Stoff (ich habe einen naturweißen Möbelstoff aus Baumwolle genutzt), zwei Paillettenborten in silber und gold und eine Fransenborte die ebenfalls aus Baumwolle ist. Ihr findet sie deutlich günstiger und öfter aus Kunstfaser aber hier lohnt es sich wirklich ein paar Euro mehr auszugeben um die Harmonie zwischen Stoff und Bordüre zu bewahren.


Wie ihr einen Pouf näht habe ich euch schon vor einiger Zeit bei meinem DIY Mudcloth Pouf gezeigt. Wer also da Hilfe benötigt findet hier den Link. Bei der Anordnung meiner Glitzerbordüren habe ich mich von meinem schönen (und ebenfalls marokkanischem) Beni Ourain Teppich inspirieren lassen und die silbernen Pailletten im Zick-Zack-Muster aufgenäht. Die Fransenborte habe ich doppelt gelegt und erst auf den fertigen Pouf genäht. Zum Schluss wollte ich noch einen Touch Gold einbringen, aber mir gefiel die Idee die beiden Seiten des Hockers freizulassen, von daher beließ ich es bei den goldenen Kreisen in der Mitte.
Wenn ihr es auffälliger haben möchtet nur zu! 


Ich finde auch, dass alles was glitzert und glänzt ja auch irgendwie als Weihnachtsdekoration durchgeht und wünsche euch nun einen wunderschönen zweiten Advent!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...