Sonntag, Februar 23, 2014

Paint my Vittsjö

 In meinen vorherigen Wohnungen habe ich meist noch vor dem Einzug erstmal stapelweise Farbeimer in die Bude getragen und jedem Zimmer eine andere Knallfarbe verpasst. Das endete bisher immer damit, dass ich mich schon kurze Zeit später satt sah und der Wand einen erneuten weißen Anstrich verpasste.
Umso nervöser war ich vor der Entscheidung meine nagelneuen  Ikea Regale Knallgelb anzumalen. Mittlerweile stehen sie weit über ein Jahr und ich werfe ihnen noch immer täglich verliebte Blicke zu.

Ich liebe das Farbspiel zwischen Regal und Teppich. Da bekommt man doch gleich Frühlingsgefühle!

Da ich bei den fertigen Lacken keinen Gelbton gefunden habe der mir gefiel ließ ich mir im Baumarkt einen anmischen, der zusätzlich auch noch einen Rostschutz enthielt.
Zum streichen habe ich abwechselnd sowohl Lackierrolle als auch Pinsel verwendet und kam bei den vielen Ecken und Kanten nervlich doch sehr an meine Grenzen. 
Im nachhinein würde ich euch eher zu einem Sprühlack raten, denn bei genauerem hinsehen kann man bei mir doch einige Unfeinheiten erkennen. Glücklicherweise habe ich schlechte Augen und kann über sie hinwegsehen.


Offene Regale sehen schnell unordentlich aus, deswegen versuche ich diese sehr clean zu halten.
Hier bekommt ihr einen kleinen Eindruck davon wie mein Wohnzimmer noch vor einem Jahr ausgesehen hat. Es gibt einfach zuviele tolle Couchtische auf dieser Welt. Dieser geblümte hier war auch ein DIY.

In den letzten Monaten sind mir in der Bloggosphäre immer wieder Vittsjö - Regale in Gold begegnet und ich dachte ich zeige euch, dass man diese luftigen Metallregale auch mit anderen Farben zum strahlen bringen kann.
So ein auffälliges Möbelstück ist sicher nicht jedermanns Geschmack aber ich glaube mir werden die Regale noch lange Freude bereiten. Und wenn nicht, bekommen sie genau wie meine Wände einfach einen neuen Anstrich! :-)

Liebste Grüße, Jenny 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hey! Ich freue mich über über deine Anregungen, Austausch und Fragen.
Lass mir gerne einen Kommentar da.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...