Donnerstag, August 11, 2016

DIY | Home Office - Bürostuhl im "Mongolian Style" & Büro-Zubehör



Arbeiten ist nun wirklich nicht die schönste Beschäftigung aber wenn es schon sein muss dann doch wenigstens mit Style! Tropical Style! Mein allerliebster Style!
Meine 50er Jahre Schreibkommode wird nun tatsächlich auch als Schreibkommode genutzt. Dafür habe ich ihr eine hübsche Rückwand aus mit Bananenblättern bedrucktem Stoff verpasst. 


Was mir aber fehlte war ein Stuhl auf dem ich es länger als 15 Minuten aushalte. Leider finde ich die meisten Bürostühle zum Gruseln hässlich und die wenigen die mir gefallen kosten mehr als meine monatliche Miete. 
Also habe ich mich auf die Suche nach einem Drehstuhl mit Potenzial gemacht. Natürlich Potenzial, ein Drehstuhl nach meinem Geschmack zu werden. Gefunden habe ich eine Kleinanzeige für Ikea´s Rutger Drehstuhl. Auch wenn ich sonst selbstbewusst behaupten würde alle Ikea Produkte der letzten zehn Jahre namentlich benennen zu können muss ich zugeben, dass mir dieses Modell aus dem Jahr 2008 so gar nichts sagte. Doch die Form hat mir gefallen und mit zehn Euro blieb noch genug Budget für eine Dose Sprühlack und weißes Kunstfell. 
Der Lack reichte auch noch um meinem alten Tacker, Locher und einer Schere einen neuen Look zu verpassen.





Und so ist mein goldig schönes Home Office zum Spartarif entstanden. Falls euch auf den Bildern sonst noch etwas ins Auge fällt das euer Interesse weckt findet ihr hier unten eine Liste aller Artikel. Leider sind das alles Teile die ich schon eine Weile besitze, daher gibt es keine Links zu den Artikeln. 

Schreibkommode - Vintage
Banana Leaf Stoff - Marktfund
Aufbewahrungsboxen - TK Maxx
Buchstütze Schusterleiste - PIB HOME
Klappzahlen Wecker - Flohmarkt 
Blumentopf gold Kugel - Xenos
kleine goldene Blumentöpfe - H&M Home
kleine Vase gestreift - H&M Home
 Notizblock "Marmor"  - TK Maxx
goldenes Tablett & Marmor Teller - H&M Home
 geometrische Klammern  - Target (USA)
Plexiglas Stiftehalter & Klebestreifenabroller - TK Maxx
Clutch Kaktus - Mango
Notizbücher - TK Maxx 



Kommentare:

  1. Hach, sowas liebe ich ja. Der Stuhl ist total klasse... ich such grad schon im Geiste meinen Keller ab :-) Der würde mit - so in der Art - auch gut gefallen. Ich finde es wirklich toll, wenn man aus etwas "ollem" so etwas schönes zaubert.
    LG und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Hi Jenny, dein Home office ist einfach toll, mir gefällt so was sehr. Alle Details und Zubehör passt ausgezeichnet zusammen. Ich werde mein Büro gerne so ähnlich gestalten. Möchte nur unbedingt eine schöne Fototapete da haben. Beste Grüße und danke für tolle Tipps Joh

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag das gegen eine Wand starren nicht. Mein Bürotisch steht direkt am Fenster, so das ich auch mal den Blick in die Ferne streifen lassen kann.
    Ansonsten Optisch sehr gelungen!

    AntwortenLöschen

Hey! Ich freue mich über über deine Anregungen, Austausch und Fragen.
Lass mir gerne einen Kommentar da.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...