Mittwoch, Dezember 30, 2015

12 Months of DIY



Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet wunderschöne und vor allem erholsame Feiertage und könnt jetzt mit neuer Energie den Jahreswechsel gebührend feiern.

In meinem letzten Blogpost in 2015 möchte ich auf die letzten zwölf Monate MAKE IT BOHO zurückblicken und eine Auswahl meiner liebsten DIY´s zusammenstellen.






Im Januar habe ich euch die Anleitung für diesen Lampenschirm aus Messingrohren gezeigt. Den Blaumann trage ich übrigens nur weil ich zuvor einen Schrank lackiert habe :-)


 Im Februar habe ich mal wieder meiner Liebe für Achat freien Lauf gelassen. Nach Untersetzern, Buchstützen und Weihnachtsbaumanhängern habe ich diese hübschen Holzboxen gestaltet.

 Im März wurden die Messingstangen wieder rausgeholt. Einmal in Form dieses schönen Toilettenpapierhalters und diesen schönen Wandgärten gemixt mit Beton.

 Im April habe ich euch gezeigt wie ihr einen sonst verflucht teuren Captain´s Mirror für etwa 20 € nachbasteln könnt.
Außerdem habe ich einen kleinen Teppich zum Kissen genäht. 

 Im Mai habe ich meinem verschnörkelten Ikea Bett einen neuen Look mit braunen Kunstleder verpasst und gezeigt wie ihr Tafelfarbe in eurem Wunschfarbton herstellen könnt. 


Eines meiner liebsten Projekte aus diesem Jahr ist der Makramee Wandbehang mit Federn und Kupferrohren.




 Im Juli wurde meine schlichte weiße Kommode bohofiziert und mit Ledertassel - Möbelgriffen bestückt.

Im August habe ich meinen beiden Indianern einen Kratzbaum aus Birke gebaut. Einige Monate später kann ich euch versichern, dass sie ihn noch immer lieben und sich täglich darauf tummeln.


Im September ging es für mich nach New York. Dafür habe ich mir einen Kameragurt aus Häkelspitze genäht.



Im Oktober gab es auf dem Blog ein Washi - Tape Gebirge und meinen ersten kleinen Fernsehauftritt auf SIXX bei dem ich diesen Küchenorganizer aus Kupferrohren gebaut habe.

Mein beliebtestes DIY dieses Jahr ist die Bestecktasche mit Fransen die ich für das Dawanda Lovemag gemacht habe. Außerdem habe ich einen Spiegel mit Fimo gebastelt.


 Diesem Monat habe ich euch meinen neuen Kleiderschrank gezeigt den ich aus verschiedenen Ikea Modulen und Leimholz zusammengestellt habe.

Ich möchte mich ganz herzlich bei euch für die letzten 365 Tage bedanken und freue mich auf das nächste Jahr mit euch.

Rutscht gut rein!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hey! Ich freue mich über über deine Anregungen, Austausch und Fragen.
Lass mir gerne einen Kommentar da.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...